Was ist Hemi-Sync®?

Hemi-Sync® Grafik


Wir alle besitzen zwei Gehirnhälften, auch Hemisphären genannt. Normalerweise ist eine der Hemisphären abwechselnd aktiver als die andere, abhängig von den Aufgaben und Tätigkeiten, die gerade anstehen.
Somit wechselt auch unser Bewusstseinszustand ständig.
Mal sind wir bei der Arbeit voll konzentriert, dann wieder schweifen wir ein wenig ab. Dies passiert ständig und ist auch diversen Rhythmen unterworfen. Eine dieser Ebenen ist beispielsweise der Zustand des Tagträumens, der nur schwer zu halten ist, sobald man sich seiner bewusst wird.

 

Hemi-Sync® (von Hemisphären-Synchronisation), ist in über 40-jähriger wissenschaftlicher Forschung am Monroe Institute in Virginia, USA,  entwickelt worden. Hochkomplexe Mischungen von Tonfrequenzen, die binaurikulare Schwingungen erzeugen, schaffen Bedingungen, unter denen bestimmte Anteile elektrischer Gehirnwellenmuster in der rechten und der linken Gehirnhälfte synchronisiert werden.

Diese patentierte Audiotechnologie ermöglicht eine selbstbestimmte Kontrolle verschiedener Bewusstseinszustände. Das bedeutet, der Anwender kann lernen, spezifische Bewusstseinszustände, die hochproduktiv, zweckbestimmt und klar gegliedert sind, gewollt einzunehmen. Gleichzeitig profitiert er von den Möglichkeiten eines ganzheitlich arbeitenden Gehirns und wird so vom Gehirnbesitzer zum Gehirnbenutzer.

Hemi-Sync® Grafik
Links ohne Hemi-Sync® - Rechts mit Hemi-Sync®

 

 

Bewusstseinszustände korrespondieren mit Gehirnwellen

 

Bewusstseinszustände gehen einher mit unterschiedlichen Aktivitäten des Gehirns. Unsere Gehirnwellen schwingen in bestimmten Rhythmen, die in Hertz (Schwingungen pro Sekunde) gemessen werden können.

Einige Bewusstseinszustände werden empirisch mit bestimmten Gehirnaktivitäten in Zusammenhang gebracht:

-->

Bewusstseinszustände korrespondieren mit Gehirnwellen



 

Bewußtseinszustände gehen einher mit unterschiedlichen Aktivitäten des Gehirns. Unsere Gehirnwellen schwingen in bestimmten Rhythmen, die in Hertz (Schwingungen pro Sekunde) gemessen werden können.

Einige Bewußtseinszustände werden empirisch mit bestimmten Gehirnaktivitäten in Zusammenhang gebracht:

Bewusstseinszustände korrespondieren mit Gehirnwellen



 

Bewußtseinszustände gehen einher mit unterschiedlichen Aktivitäten des Gehirns. Unsere Gehirnwellen schwingen in bestimmten Rhythmen, die in Hertz (Schwingungen pro Sekunde) gemessen werden können.

Einige Bewußtseinszustände werden empirisch mit bestimmten Gehirnaktivitäten in Zusammenhang gebracht:

Aktivität in Hertz

Gehirnwellen

Bewusstseinszustand

30-250+

Gamma

Transzendente Erfahrungen, mystisches Einheit, PSI-Erlebnisse

14 - 30

Beta

Zielgenaue Aufmerksamkeit, Analytisches Denken, Tages-bewusstsein

7- 14

Alpha

Leichte Meditation, Alpha-Zustand, Kreativität und Har-monie

4 - 8

Theta

Tiefe Entspannung, Meditation, Kreativität, Schlaf und Traum

0,5 - 4

Delta

Tiefe Meditation, Tiefer, traumloser Schlaf, Selbstheilung

 

Am Monroe Institute fand man heraus, dass eine geeignete Mischung speziell ausgewählter Klänge dem Gehirn den Weg in genau definierte Zustände (Wachheit, Schlaf, Meditation etc.) weisen kann. Eine Hemi-Sync Aufnahme für Meditation enthält deshalb z.B. Klänge, die dem Gehirn helfen, besonders starke Theta-Wellen im Bereich von 4,5 bis 8 Hertz zu erzeugen.

Die Methode des Monroe Instituts ist weder an Dogmen, Religionen noch an bestimmte Glaubenssysteme gebunden. Sie beinhaltet keine hypnotischen Mittel und verwendet keine subliminalen Nachrichten. Der Anwender kann jederzeit dem eigenen freien Willen folgen.

 

ACHTUNG: Hemi-Sync ist nicht geeignet für Menschen, die an Epilepsie leiden, da binaurikulare Schwingungen das Anfallrisiko erhöhen können.

 


Die Hemi-Sync® Methode CD Cover
Download
GRATIS DOWNLOAD Die Hemi-Sync® Methode
Diese in deutscher Sprache geführte Hemi-Sync Beispielübung macht die aussergewöhnlichen Vorteile ganzheitlicher Bewusstseinszustände erfahrbar,
die mit Hemi-Sync möglich sind.
Du wirst hören, fühlen und verstehen, wie Hemi-Sync wirkt, während Du in einen
tief erholsamen Zustand eintauchst.
Länge: ca. 30 min.
TIPP: Das beste Ergebnis wird durch das Tragen eines Kopfhörers erzielt.
Hemi-Sync_Demo.mp3
MP3 Audio Datei 68.2 MB